Zwei neue Wasserspender für die Gesamtschule Velbert

739
Die Gesamtschüler freuen sich über die neuen Wasserspender. Im Hintergrund Astrid Sauer, Melanie Sostak und Jesus Lopez (v.l.). Foto: Mathias Kehren
Die Gesamtschüler freuen sich über die neuen Wasserspender. Im Hintergrund Astrid Sauer, Melanie Sostak und Jesus Lopez (v.l.). Foto: Mathias Kehren

Velbert. Der Mensaverein Velbert hat zwei neue Wasserspender in der Gesamtschule Velbert eingeweiht. Finanziert hat die Geräte maßgeblich die Sparkasse HRV.

„Rund 700 Kinder versorgen sich hier jeden Tag mit frischem Sprudelwasser“, erklärt Melanie Sostak vom Mensaverein. Jetzt können sie das an ganz neuen Wasserspendern tun, die von einer Spende der Sparkasse HRV über 4.000 Euro aus dem Zweckertrag der PS-Sparlose und weiteren 1.000 Euro aus dem Vermögen des Mensavereins angeschafft wurden.

Die neuen Geräte sind in der Woche vor den Herbstferien in der Mensa aufgestellt und in Betrieb genommen worden. Jetzt wurden die Wasserspender ganz offiziell eingeweiht. Dazu kamen Jesus Lopez, Bezirksleiter, und Astrid Sauer, Vorstandsassistentin bei der Sparkasse HRV, und probierten selbst einmal, wie das gekühlte und versprudelte Wasser aus den neuen Spendern schmeckt. Melanie Sostak und einige Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule beim Fototermin freuten sich über die Neuanschaffung.