Arbeiten am Kreisverkehr haben begonnen

612
Die Stadtwerke Wülfrath erneuern am Kreisverkehr Gas- und Wasserleitungen. Die Bauarbeiten haben begonnen. Foto: Hans-Joachim Kling
Die Stadtwerke Wülfrath erneuern am Kreisverkehr Gas- und Wasserleitungen. Die Bauarbeiten haben begonnen. Foto: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Am Kreisverkehr Mettmanner Straße, Flandersbacher Straße, Zur Loev haben Bauarbeiten begonnen. Die Stadtwerke erneuern Gas- und Wasserleitungen.

„Zur Vorbereitung des späteren Umbaus des Kreisverkehres durch Straßen NRW sind Erneuerungen sowie Umlegungen der Hauptversorgungsleitungen erforderlich“, erläutert Andreas Päseler, Technischer Leiter der Stadtwerke Wülfrath. Die Bauarbeiten der Stadtwerke sollen bis Anfang Mai beendet sein.

„Die Durchfahrt durch den Kreisverkehr wird durch Beschilderungsmaßnahmen geregelt, diese Maßnahmen sind mit dem Ordnungsamt abgestimmt“, erklärt Päseler weiter.

Die Stadtwerke Wülfrath wollen die Arbeiten so ausführen, dass der Verkehr so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. „Wir bitten jedoch um Verständnis, dass kurzfristige Beeinträchtigungen nicht vermieden werden können“, so Päseler.

Bei Fragen stünden die Stadtwerke Wülfrath gerne zur Verfügung.