Länderspiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft in Laval

304
Es gibt Neuigkeiten beim 1. FC Wülfrath. Archivfoto: Mathias Kehren
Es gibt Neuigkeiten beim 1. FC Wülfrath. Archivfoto: Mathias Kehren

Mettmann. Am Donnerstag, 28. Februar, hat die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen im Stade Francis-Le Basser in Mettmanns Partnerstadt Laval gegen die französische Auswahl gespielt und mit 1:0 gewonnen.

Es war das erste Länderspiel der Fußballdamen im WM-Jahr. Die Frauenfußball-WM findet in diesem Jahr in Frankreich statt und wird am 7. Juni in Paris eröffnet.

Ihr erstes WM-Vorrundenspiel gegen China wird die deutsche Mannschaft am 8. Juni in Rennes austragen. Die Stadt liegt rund 80 Kilometer von Laval entfernt. In Rennes hatten sich die deutschen Fußballfrauen auf das Testspiel in Laval vorbereitet.