Bauarbeiten auf der Nordstraße

265

Mettmann. Die Stadtverwaltung hat mitgeteilt, dass es aufgrund von Baumaßnahmen auf der Nordstraße von Dienstag, 19. März, bis voraussichtlich Freitag, 29. März, zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen kann.

Auf der Nordstraße in Höhe der Hausnummer 113/Ecke Berliner Straße muss ein Hausabwasserwasseranschluss, der sich zugesetzt hat, erneuert werden. Es handelt sich um einen Notfall. Die Arbeiten dafür beginnen am Dienstag, 19. März, und werden voraussichtlich bis zum 29. März andauern.

Wegen der Maßnahme müssen Autofahrer in diesem Zeitraum mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Baustellenampeln werden den Verkehr regeln. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.