Neanderthal Museum an den Osterfeiertagen geöffnet

298
Das Neanderthal-Museum öffnet am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Neujahr. Foto: Neanderthal-Museum
Das Neanderthal-Museum öffnet am zweiten Weihnachtsfeiertag und an Neujahr. Foto: Neanderthal-Museum

Mettmann. Das Neanderthal Museum in Mettmann ist sowohl Karfreitag und Samstag als auch an beiden Osterfeiertagen – also ausnahmsweise auch am Montag – geöffnet.

An diesen Tagen bietet sich von 10 bis 18 Uhr die Gelegenheit, eine Zeitreise durch vier Millionen Jahre Menschheitsgeschichte zu erleben. Auch die Sonderausstellung „Forscherlabor Archäologie – Bodenschätze enträtseln“ ist für die Besucher zugänglich.

In dieser Ausstellung dreht sich alles ums Ausgraben, Ausprobieren und Erforschen: Wie gräbt man ein Skelett aus? Wie werden alte Knochen datiert? Und wie funktioniert überhaupt eine archäologische Ausgrabung? 

Um Bodenschätze zu finden, muss man die Tricks der Profis kennen – und die können die Besucher hier selbst ausprobieren. Die kompletten Ferienangebote des Museums gibt es auf www.neanderthal.de.