Schneller Erfolg: Vermisste Kinder wohlbehalten angetroffen

392
Polizei bedankt sich für die eingegangenen Hinweise. Bild: Polizei (Symbolbild)
Polizei bedankt sich für die eingegangenen Hinweise. Bild: Polizei (Symbolbild)

Ratingen. Die Polizei hat mitgeteilt, dass die beiden vermissten Kinder wohlbehalten angetroffen worden sind. Über die Gründe für das Verschwinden gibt es bislang noch keine Erkenntnisse. 

Die eingeleitete Öffentlichkeitsfahndung nach zwei vermissten Kindern (wir berichteten) war ein Erfolg. Kurz nachdem die Fahndung mit Bildmaterial öffentlich war, meldete sich eine Zeugin bei der Polizei. Sie war sich sicher, die Kinder nur wenige Minuten zuvor in Ratingen-West an der Einsteinstraße gesehen zu haben.

Die im intensiven Sucheinsatz befindlichen Polizeikräfte verstärkten daraufhin ihre Suche gezielt in diesem Bereich. und trafen die zwei Kinder um 10.28 Uhr wohlbehalten an. Über die genauen Gründe ihres offenbar freiwilligen Verschwindens gibt es bisher noch keine Erkenntnisse.

Die Polizei bedankt sich auf diesem Weg bei allen, die zu diesem schnellen Fahndungserfolg beigetragen haben.