Stolze 75 Jahre: Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz feiern Kronjuwelenhochzeit

912
Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz freuten sich über den Besuch von Bürgermeister Thomas Dinkelmann (l.) und Landrat Thomas Hendele. Foto: Kreisstadt Mettmann
Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz freuten sich über den Besuch von Bürgermeister Thomas Dinkelmann (l.) und Landrat Thomas Hendele. Foto: Kreisstadt Mettmann

Mettmann. Das Ehepaar Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz haben mit der Kronjuwelenhochzeit ihr 75-jähriges Ehejubiläum gefeiert.

Bei der Feier im Mettmanner Senioren-Park Carpe Diem betonten beide, dass für sie eine Kronjuwelenhochzeit ein besonders seltener aber deswegen auch umso schönerer Anlass ist. „Seit dem Jahr 1999 bin ich nun Landrat im Kreis Mettmann und im gesamten Kreisgebiet durfte ich erst bei drei Kronjuwelenhochzeiten dabei sein und gratulieren, das ist also etwas ganz Besonderes“, sagte Thomas Hendele. „Respekt und Anerkennung für 75 Ehejahre, die sie gemeinsam erlebt haben“.

Kennengelernt haben sich Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz im zweiten Weltkrieg, er war Offiziert der Fliegerstaffel und sie arbeitete beim militärischen Wetterdienst. So liefen sich die beiden über den Weg, verliebten sich und heirateten noch vor Kriegsende im Jahr 1944 in Kassel. Dort kam nur ein Jahr später die erste Tochter Dagmar zur Welt.

Die Umstände nach Ende des Krieges führte die Familie Rehdanz nach Unna im östlichen Ruhrgebiet. Dort kamen mit Evelyn und Monika zwei weitere Töchter zur Welt, womit dann auch die Verbindung zu Mettmann zustande kam, denn letztere Tochter wurde später die Ehefrau von Bodo Nowodworski, der von 1999 bis 2009 Bürgermeister der Kreisstadt war.

Erst vor drei Jahren zogen Tilly und Paul-Rudolf Rehdanz dann in den Senioren-Park Carpe Diem und verleben dort mit 95 und 98 Jahren ihren Lebensabend zusammen. „Sie haben ihr ganzes Leben mit allen Höhen und Tiefen miteinander geteilt und nun das große Glück, auch ihren Lebensabend gemeinsam verbringen zu können“, sagte Bürgermeister Thomas Dinkelmann bei seiner Gratulation zur Kronjuwelenhochzeit. „Dafür wünsche ich Ihnen im Namen von Rat und Verwaltung alles Gute und vor allem Gesundheit“.

Zu den Feierlichkeiten kamen auch viele Familienmitglieder und Freunde nach Mettmann, um mit Lilly und Paul-Rudolf Rehdanz gemeinsam zu feiern. Insgesamt sechs Enkel und drei Urenkel zählt die Familie und sie alle wollen nächstes Jahr wiederkommen, wenn ihr (Ur-)Opa seinen 100. Geburtstag feiert.