Konzert in der Kundenhalle der Kreissparkasse am Jubiläumsplatz

577
In der Filiale der Kreissparkasse auf dem Jubiläumsplatz wird es musikalisch. Symbolfoto: André Volkmann (Archiv)
In der Filiale der Kreissparkasse auf dem Jubiläumsplatz wird es musikalisch. Symbolfoto: André Volkmann (Archiv)

Mettmann. Am Freitag, 10. Mai, findet in der Kundenhalle der Kreissparkassen-Filiale am Jubiläumsplatz ab 19.30 Uhr ein Konzert der Mettmanner Musikschule statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden zudem zwei Förderpreise überreicht.

Am kommenden Freitag gastiert in der Kundenhalle der Kreissparkasse auf dem Jubiläumsplatz die Musikschule Mettmann mit einem besonderen Frühlingskonzert.
Im Rahmen der Veranstaltung wird Filialdirektor Thomas Döring auch die Förderpreise „Jugend musiziert“ an zwei junge Talente aus dem Kreis Mettmann überreichen. Der Preisträger des mit 1.000 Euro dotierten Förderpreises kommt aus Langenfeld, die Trägerin des mit 500 Euro dotierten Nachwuchsförderpreises wohnt in Mettmann.

Beide werden am Freitagabend gegen 20 Uhr zunächst selbst musizieren, danach erfolgt die Verleihung der Förderpreise – beide Nominierten werden mit der Auszeichnung überrascht.

Markus Sich hat sich mit seinem Kollegium ein abwechslungsreiches und ansprechendes Konzertprogramm einfallen lassen. „Mehr als 30 Mitwirkende werden mit viel Herzblut ihr
Können unter Beweis stellen“, heißt es von der Kreissparkasse.