WDR-Beitrag ohne Wülfrath

512
Dreh im Museum
Ein Filmteam hat für den WDR auch im Wülfrather Museum gedreht. Das ist aber nicht zu sehen in dem Beitrag über Kaffeekultur im Bergischen Land. Foto: Uli Erbach.

Wülfrath. Am Freitag, 10. Mai, zeigt der WDR eine Dokumentation über Kaffeekultur im Bergischen Land. Gedreht wurde auch im Wülfrather Museum. Diese Ausschnitte kommen aber im Film gar nicht vor, hat das Museum erst jetzt erfahren.

„Die Anbindung zum Thema fehlte“, hat die Regisseurin jetzt dem Niederbergischen Museum mitgeteilt.

In unserer gedruckten Ausgabe von dieser Woche steht es noch anders. Die Nachricht erreichte uns zu spät.