Zentrale des Baubetriebshofes nur eingeschränkt erreichbar

214

Mettmann. Die Stadtverwaltung hat mitgeteilt, dass die Zentrale des Baubetriebshofes derzeit nur eingeschränkt erreichbar ist.

Aufgrund von Krankheitsfällen in der Verwaltung des Baubetriebshofes ist die telefonische und persönliche Erreichbarkeit eingeschränkt. Aus diesem Grund kann die Zentrale des Baubetriebshofes bis auf weiteres nur bis 12 Uhr besetzt werden.

Nach 12 Uhr sollten sich die Bürgerinnen und Bürger per E-Mail unter baubetriebshof@mettmann.de an den Baubetriebshof wenden. Die Verwaltung bittet um Verständnis.