MTV bedankt sich für Spende der Sparkasse

403
Sabine Möbbeck (2.v.l) hat den Spendenbetrag an die MTV-Jugend übergeben. Foto: privat
Sabine Möbbeck (2.v.l) hat den Spendenbetrag an die MTV-Jugend übergeben. Foto: privat

Velbert. Mit einem Blumenstrauß bedankte sich der MTV-Langenberg bei Sabine Möbbeck von der Sparkasse HRV, die den Spendenbetrag aus dem PS-Zweckertrag an angehende MTV-Übungsleiterinnen übergeben hat.

-Anzeige-
blank

Die Turnjugend vertreten durch Marie, Paula, Lucy und Mara, freute sich über neue Gymnastik und Turnmatten. Ebenso können weitere Anschaffungen für die Teakwondo-Abteilung und die die Seniorensportgruppen durchgeführt werden.

Die zur Spendenübergabe anwesenden jungen Damen machen alle gemeinsam eine Übungsleiterausbildung und stehen dem MTV zukünftig als Trainerinnen zur Verfügung. Die Kosten für die Ausbildung werden aus dem Erlös der Himmelfahrtsfeier des Vereins bestritten. Verschiedene Gruppen des MTVs hatten das Fest ausgerichtet, um den Nachwuchs zu unterstützen.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden