In der Bibliothek findet eine Vorlesestunde für Kinder statt. Bild: Symbolbild (pixabay)
In der Bibliothek findet eine Vorlesestunde für Kinder statt. Bild: Symbolbild (pixabay)

Mettmann. Jeden Samstag findet für Kinder von drei bis sechs Jahren von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek statt. Der nächste Termin ist der 31. August.

Anzeige

Vorlesepatin Silke Bogner liest dann die Geschichte „Zilly und Zingaro – Endlich Ferien!“ von Valerie Thomas und Paul Korky vor.

Zum Inhalt des Kinderbuches: „Kaum ist Zauberin Zilly am Strand gelandet, streift sie auch schon die Schwimmflossen über und taucht in die Fluten. Was für eine herrliche Welt tut sich unter Wasser auf! Kater Zingaro ist natürlich wasserscheu. Da hat Zilly eine geniale Idee: Sie schwenkt den Zauberstab, und schon hat sie Zingaro in einen Fisch und sich selbst in eine Krake verwandelt. Jetzt geht das nasse Vergnügen erst richtig los!“

Nach der Vorlesestunde wird gemeinsam gemalt oder gebastelt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.