Bürgerfest in Tönisheide

555
In Tönisheide wird rund um den Kirchplatz das Bürgerfest gefeiert. Foto: Bürgerverein Tönisheide
In Tönisheide wird rund um den Kirchplatz das Bürgerfest gefeiert. Foto: Bürgerverein Tönisheide
Velbert. Am Samstag, 28. September, und am Sonntag, 29. September, wird in Velbert-Tönisheide, auf dem Kirchplatz und auf der Kirchstraße, das vierte Bürgerfest gefeiert. 

Am Samstag gibt es ab 18 Uhr Live-Musik der Nevigeser Band „JetSet“. Danach unterstützt „DJ Andi“ das Set musikalisch bis etwa 22 Uhr auf dem Kirchplatz.

Am Sonntag laden dann die Tönisheider Vereine zum Familienfest ein: Als Teilnehmer und Mitveranstalter sind in diesem Jahr unter anderem dabei: Die evangelische Gemeinde Tönisheide, die katholische Gemeinde „Maria, Königin des Friedens“, das Deutsche Rote Kreuz (OG Neviges-Tönisheide), die Freiwillige Feuerwehr (Löschzug Tönisheide), das Familienzentrum „Auf Tönisheide“, mit dem evangelischen und dem und katholischen Kindergarten, der Schulverein der Gemeinschaftsgrundschule Tönisheide, die neue Gesamtschule Neviges-Tönisheide, der ASV Tönisheide, der SV Union Velbert, der Verein Wunschbriefe, der Karnevalsverein „Zylinderköpp“ und der Bürgerverein Tönisheide.

Auf der Kirchplatz-Bühne werden sonntags Musik- und Tanzvorführungen unter anderem der „Starlight Musical Academy“ stattfinden. Die Vereine beteiligen sich mit Infoständen und Spielaktionen: Eine Hüpfburg wird aufgestellt. Außerdem gibt es eine Schminkaktion, Dosenwerfen, Glitzer-Tatoos, Torwandschiessen, einen Bewegungs-Parcours und die Bürgerfest-Rallye.

Auf einer Spielkarte, die der BV Tönisheide beim Fest ausgibt, können sich Kinder die besuchten Spielaktionen abstempeln lassen, es wartet dann ein kleines Belohnungsgeschenk und die Aussicht auf einen tollen Preis bei der Verlosung um 16 Uhr.

Es gibt einen Grill- und einen Pommes-Stand, eine Cafeteria mit Waffelstand, Crepes, Popcorn und einen gut sortierten Getränkewagen.

Die Gemeinschaftsveranstaltung finanziert sich allein durch die Tageseinnahmen der Aktions- und Gastronomiestände. Gesucht werden auch noch Sponsoren, die das Fest mit Spenden unterstützen möchten. Diese können sich an den Bürgerverein Tönisheide wenden. Ein möglicher Einnahmeüberschuss, wird an die Kindergärten und den Schulverein der Grundschule gespendet.