Stadtrat tagt am Dienstag: Einwohner-Fragestunde ab 17 Uhr

178
Die Aufschrift
Die Aufschrift "Rathaus" ist an einer Wand angebracht. Foto: Volkmann/symbolbild

Mettmann. Die Stadtverwaltung hat mitgeteilt, dass der Stadtrat am Dienstag, 1. Oktober, zum vierten Mal in diesem Jahr tagt. Der öffentliche Teil der Sitzung im Ratssaal (2. Stockwerk, Altbau) wird von Bürgermeister Thomas Dinkelmann um 17 Uhr eröffnet.

Zu Beginn der Sitzung haben Einwohner die Möglichkeit, sich in einer Einwohnerfragestunde mit Fragen direkt an den Rat zu wenden. Bürgermeister Dinkelmann wird in der Sitzung Silvia-Karen Böhm (SPD), Klaus Müller (FDP), Renate Petschull ( SPD), Andreas Scherer und Ute Stöcker (beide CDU) ehren. Sie gehören dem Stadtrat seit 20 Jahren an.

Außerdem wird der Bürgermeister Alexander Klöpfer (CDU) als neues Ratsmitglied in sein Amt einführen. Klöpfer rückt für Inge Ganteführ, die am 7. Juli 2019 verstorben ist, in den Rat nach.

Die Tagesordnung steht im Ratsinformationssystem auf der städtischen Homepage unter www.mettmann.de zur Verfügung.