Feuer gelegt: Fassade einer Gesamtschule beschädigt

273
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)

Kreis Mettmann. In der Zeit von Samstag, 20 Uhr, bis Montag, 8.30 Uhr, haben Unbekannte an der Walder Straße in Haan Feuer gelegt. An der Hausfassade einer Gesamtschule sind dadurch Schäden entstanden.

Am Montagmorgen wurden gegen 8.30 Uhr zwei Rußflecken festgestellt sowie diverse verbrannte Pappen aufgefunden, die noch in der Hausfassade steckten. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haan unter der Rufnummer 02129 9328 6480 jederzeit entgegen.