Zaubergala im Ratinger Stadttheater am 26. Oktober

257
Er sorgt für magische Momente: Timothy Trust ist einer der Stargäste. Fotorechte: Künstler
Er sorgt für magische Momente: Timothy Trust ist einer der Stargäste. Fotorechte: Künstler

Ratingen. Am Samstag, 26. Oktober, findet im Stadttheater, Europaring 9, ab 20 Uhr die  Zaubergala „Kaum zu glauben“ des Magischen Zirkels aus Düsseldorf statt.

Der Magische Zirkel präsentiert als Stargäste Timothy Trust & Diamond. Die beiden sind ein langjährig erfahrenes, magisches Duo, das die gesamte Palette der Zauberkunst beherrscht: Großillusionen, Kartentricks, Bauchreden, Gedankenlesen und Comedy-Zauberei. Die Kunststücke von Timothy Trust & Diamond sind auf internationalem Spitzenniveau. In den vergangenen Jahren waren sie  mehrfache Deutsche Meister und sogar Vizeweltmeister der Zauberkunst.

Mit dabei ist auch der bekannte TV-Magier Cody Stone. Er erreichte bei den diesjährigen Vorentscheidungen zur Deutschen Meisterschaft die höchste Punktzahl. Aus Ratingen stammt der zaubernde Lehrer Herr Lucas. Er präsentiert eine gelungene Abwechslung aus faszinierender Zauberkunst, interessanten Geschichten aus dem Lehreralltag und natürlich eine gesunde Portion Autorität.

Wie immer erleben die Besucher vor dem Programm und in der Pause hautnahe Magie zum Anfassen.

Eintrittskarten sind zum Preis von 22 Euro (ermäßigt 17 Euro)  im Kulturamt sowie an allen Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungswünsche werden telefonisch unter den Rufnummern 02102 5504104 /-05 entgegen genommen.