Bürgermeisterkandidatin Esther Kanschat lädt zum Kennenlernen ein

266
Dr. Esther Kanschat (Mitte mit den beiden Parteisprechern Michael Schmerler und Dr. Karen Schemken. Foto: Grüne

Velbert. Die Bürgermeisterkandidatin Esther Kanschat lädt zum Austausch in einer offenen Gesprächsrunde ein. Diese findet am Mittwoch, 6. November, ab 19 Uhr im Parkhaus Seidel in Velbert-Neviges statt.

Esther Kanschat lädt interessierte zur Gesprächsrunde ein. Die Bürgermeisterkandidatin für Velbert teilt mit: „Um einschätzen zu können, ob eine Bürgermeisterkandidatin wirklich die Ziele und Werte verfolgt, die einem selber wichtig sind und ob man die Person für das Amt geeignet hält, dafür sollte man diejenige persönlich kennenlernen. An einem Wahlkampfstand gewinnt man maximal einen ersten Eindruck. Mir ist es wichtig den Bürgern und Bürgerinnen zu vermitteln, warum ich kandidiere und warum ich der Meinung bin, für jede Velberterin und jeden Velberter die geeignete Kandidatin zu sein: Für jeden, der sich demokratische Verhältnisse, größtmögliche Transparenz und Gleichbehandlung aller Beteiligten in unserer Stadt wünscht. Ich freue mich auf viele gute Gespräche und Begegnungen.“