Übergewicht und Suchtverhalten: VHS-Seminar thematisiert psychologische Aspekte

147
blank

Mettmann/Wülfrath. In einem Kurzseminar der Volkshochschule der Städte Mettmann und Wülfrath geht es am Donnerstag, 14. November, um die psychologischen Hintergründe von Überwicht und Suchtverhalten.

-Anzeige-
blank

Das Kurzseminar findet in der Zeit von 18 bis 20.15 Uhr im VHS-Haus in Mettmann, Schwarzbachstr. 28, statt. Statt um Tipps zum Essverhalten oder zu gesunder Ernährung, stehen Informationen zu konsequentem Handeln im Mittelpunkt.

Teilnehmende, die verstehen möchten, wie Übergewicht und Suchtverhalten entstanden und aufrechterhalten worden sind, erfahren, wie sie der Veränderung eine Chance geben und den schweren Anfang überstehen können.

Eine schriftliche Anmeldung zum Entgelt von 15 Euro (zehn Euro ermäßigt) ist erforderlich.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen zur Veranstaltung (Z1720) unter den Rufnummern 02104 13920 oder 02058 910024. Online-Anmeldung unter www.vhs-mettmann.de oder per E-Mail an info@vhs-mettmann.de.

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden