Polizei sucht nach vermisster 16-Jähriger aus Erkrath

358
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)

Kreis Mettmann. Nach Informationen der Polizei wird eine 16-Jährige aus Erkrath seit letzter Woche Mittwoch vermisst. Nun hoffen die Familie der Jugendlichen und die Polizeibeamten auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Die 16 Jahre alte Erkratherin hatte laut Polizei am Mittwoch, 4. Dezember, zuletzt gegen 19 Uhr telefonisch Kontakt zu ihrer Familie. Die Jugendliche teilte mit, dass sie auf dem Heimweg sei. Seitdem fehlt jede Spur von der 16-Jährigen.

Auf Wunsch der Angehörigen sucht die Polizei nun auch öffentlich nach der 16-Jährigen.

Polizeiliche Ermittlungen haben seit ihrem Verschwinden bisher zu keinem Hinweis auf ihren aktuellen Aufenthaltsort geführt.

Es seien derzeit keine Gründe zu erkennen, die die Jugendliche dazu veranlasst haben könnten, sich aus ihrem gewohnten Lebensumfeld zu entfernen, so die Polizeibehörde.

Die vermisste Jugendliche wird wie folgt beschrieben:

  • 16 Jahre alt
  • 167 cm groß
  • schlanke Figur
  • lange braune Haare
  • braune Augen
  • trägt ein Nasenpiercing
  • bekleidet mit schwarzer Jeans, hellrosa Pulli, schwarzen Boots
    mit grau/braunem Fellrand und schwarzer Kunstlederjacke mit
    hellem Innenfutte

Sachdienliche Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort der Gesuchten nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 8480 6450, jederzeit entgegen.