Ratinger Kammerchor lädt ein zu Weihnachtskonzerten

484
"Der Morgenstern ist aufgedrungen" lautet das Motto der diesjährigen Advents- und Weihnachtskonzerte des Ratinger Kammerchores. Foto: Ratinger Kammerchor

Ratingen. Der Ratinger Kammerchor veranstaltet in der Vorweihnachtszeit zwei Konzerte: Am Samstag, 21. Dezember ab 18 Uhr, in St. Peter & Paul in Ratingen-Mitte und am Sonntag, 22. Dezember ab 17 Uhr, in St. Bartholomäus im Stadtteil Hösel. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Das diesjährige Advents- und Weihnachtskonzert des Ratinger Kammerchores steht unter dem Thema des einleitenden Chorsatzes „Der Morgenstern ist aufgedrungen“ des Renaissancekomponisten „Michael Praetorius“.

Im weiteren Programm kommen Motetten passend zur Festzeit oder mit adventlichen bzw. weihnachtlichen Bezug von zeitgenössischen Komponisten des europäischen Sprachraums zu Gehör. Unter anderem des Norwegers „Ola Gjeilo“, des Esten „Arvo Pärt“ sowie des Walisers „Paul Mealor“.

Im Zentrum des Konzertes steht die, dem Ratinger Kammerchor gewidmete, „Weihnachtsgeschichte“ für einen vier- bis acht-stimmigen, gemischten Chor samt Evangelist von Benedikt Burghardt. In einem neuen musikalischen Gewand erscheinen bei diesem Werk Texte bekannter Advents- und Weihnachtslieder wie „Es kommt ein Schiff geladen“, „Es ist ein Ros‘ entsprungen“, „Und unser lieben Frauen“ sowie viele weitere. Die Partie des Evangelisten übernimmt dabei der Bariton Jakob Kreß aus Nürnberg.

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei, der Chor bittet stattdessen um Spenden zur Unterstützung der Chor-Arbeit.

Kammerchor sucht stimmgewaltige Verstärkung

Weil derartige Chorwerke einen konstanten und ausreichenden Bestand an Stimmen erfordern, weißt der Ratinger Kammerchor darauf hin, dass Verstärkung stets erwünscht ist. „Wer also stimmlich vorgebildet ist, idealerweise Chorerfahrung mitbringt und Lust hat, in angenehmer Probenatmosphäre tolle Chorprojekte zu verwirklichen, ist herzlich zur Mitwirkung eingeladen“, schreiben Anna Schmitz und Martin Kurscheid stellvertretend für den gesamten Chor.

Informationen gibt es unter www.ratinger-kammerchor.de/mitmachen.