Weihnachtliche Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

126
Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße
Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße "Am Königshof 13". Foto: André Volkmann

Mettmann. Jeden Samstag findet für Kinder von drei bis sechs Jahren von 11 bis 11.30 Uhr eine Vorlesestunde in der Stadtbibliothek statt – das nächste Mal am 21. Dezember.

Vorlesepatin Marion Achinger trägt dann die Geschichte „Der Weihnachtsbaum vom Weihnachtsmann“ von Cornelia Müller vor.

Zum Inhalt: Der Weihnachtsmann ging durch den Wald. Er war ärgerlich. Sein kleiner Hund, der sonst immer lustig bellend vor ihm herlief, merkte das und schlich hinter seinem Herrn mit eingezogenem Schwanz her. Der Weihnachtsmann hatte nämlich nicht mehr die rechte Freude an seiner Tätigkeit.

Nach der Vorlesestunde können die Kinder gemeinsam malen und basteln. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.