„New York Gospel Stars“ singen in Mettmann am 7. Januar

238
Die New York Gospel Stars gehen auf Deutschlandtournee. Foto: Makis Photography
Die New York Gospel Stars gehen auf Deutschlandtournee. Foto: Makis Photography

Mettmann. Auch in diesem Jahr kommen die New York Gospel Stars wieder auf große Deutschlandtournee. In über 80 Städten werden sie auftreten – unter anderem in Mettmann. Das Konzert findet am Dienstag, 7. Januar 2020, ab 20 Uhr in der Neandertalhalle, Gottfried-Wetzel-Straße 7, statt.

Schon seit über zehn Jahren spiegeln die New York Gospel Stars ihre bedingungslose Liebe Gottes in ihren Liedern wieder. Sie geben den Menschen Kraft und verbreiten mit ihrer Musik die gute Nachricht Jesus Christi. Für sie gibt es keinen Unterschied mehr zwischen Feiern und Beten. Warum? Weil sie alle groß geworden sind in Kirchen, in denen sich fühlen lässt, was Hoffnung, Freude, Liebe und Dank ist.

Sie sind zu einer etablierten Größe in der Musikszene geworden. Einige der Gospel Stars haben bereits mit Stars wie Aretha Franklin, Whitney Houston und Justin Timberlake zusammengearbeitet. Durch ihre jahrelange Bühnenerfahrung wissen die New York Gospel Stars wie sie ihre Leidenschaft durch die Musik den Zuschauern überbringen können. Sie nehmen alle mit auf eine spirituelle Reise – innig und mitreißend. Sie singen klassische Gospel-Songs, softe Balladen, aber auch aktuelle Hits.

Das Konzert in der Mettmanner Neandertalhalle beginnt um 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr.

Tickets gibt es zu Preisen ab 29,95 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0234 9471940 sowie online über www.lb-events.de.

Einen Tag später, am 8. Januar, sind die Gospel Stars erneut im Kreis Mettmann zu Gast, dann in Ratingen (wir berichteten).