TSV Einigkeit sammelt Spenden für Daniels Krebstherapie

230
Neues vom TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Logo: TSV Einigkeit Dornap-Düssel
Neues vom TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Logo: TSV Einigkeit Dornap-Düssel

Wülfrath. Der TSV Einigkeit Dornap-Düssel hat sich an der Spendenaktion für den krebskranken Daniel beteiligt und Gelder gesammelt.

Die Nachricht über die schwere Erkrankung von Daniel (mehr dazu hier) habe die Seniorenspieler der Einigkeit Dornap-Düssel dazu veranlasst, anlässlich der Weihnachtsfeier in der vergangenen Woche für den kleinen Patienten zu sammeln. 
„Wir begrüßen diese spontane Aktion unserer Spieler sehr. Sie ist im Sinne unseres Vereins“, heißt es von den Dornap Düsselern. Den gesammelten Betrag hat der Verein daher auf 500 Euro aufgerundet.
„Wir wünschen Daniel viel Mut, Kraft, Durchhaltevermögen und besten Erfolg bei der bevorstehenden Behandlung“, so Vorstand und Vereinsmitglieder.