„Brockensammlung“ kann nicht bedient werden

306
Altkleider-Spenden für bethel können derzeit am Gemeindehaus
Altkleider-Spenden für Bethel können am Gemeindehaus "Am Pütt" nicht angenommen werden. Foto: Symbolbild (pixabay)

Wülfrath. Die Annahmestelle für Altkleidersäcke für Bethel am Gemeindehaus „Am Pütt“ kann zur Zeit nicht bedient werden. Das teilt die ev.-ref. Kirchengemeinde Wülfrath mit.

Es können keine Bethel-Säcke mehr dort abgestellt werden, informiert die Gemeinde. Grund dafür seien fehlende Helfer, die sich am Abend um die Kleiderspenden kümmern.
„Wir haben leider zur Zeit niemanden, der jeden Abend die Bethel-Säcke herein räumt“, sagt Pfarrer Thomas Rehrmann. „Nur wenn wir jemanden finden, der dieses zuverlässig übernimmt, können wir die Annahmestelle wieder dauerhaft eröffnen.“