Traditionelles Frühstück: Ratinger Prinzenpaar stärkt sich für das neue Jahr

852
Jan Klytmanns, Felix Kels (Schirmherr), Ratingia Claudia II., Prinz Bernd I. Foto: Andreas Berndt
Jan Klytmanns, Felix Kels (Schirmherr), Ratingia Claudia II., Prinz Bernd I. Foto: Andreas Berndt

Ratingen. Es ist zur Tradition geworden, dass das amtierende Ratinger Prinzenpaar am Jahresanfang zum Prinzenpaar-Frühstück einlädt, um das neue Jahr und damit die zweite Phase des Karnevals einzuläuten.

Und was liegt für ein Prinzenpaar näher als in einen „Prinzenbahnhof“ einzuladen? So war das Gleichnamige, vor kurzem von Carmen Hecht in Ratingen-Hösel eröffnete Bistro-Restaurant, bis auf den letzten Platz gefüllt mit geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft sowie den Ratinger Karnevalsgesellschaften und Vertretern anderer Brauchtumsvereine.

Für die musikalische Einstimmung sorgte Jan Kluytmans, der neben dem Karneval auch in der Ratinger Band „Grounded“ als Musiker unterwegs ist und in dieser Session das Mottolied „Jung, jeck, Dumeklemmer!“ mit seiner Gitarre präsentiert.

Nach ihrer Stärkung freuen sich Bernd I. und Claudia II. nun auf die vor ihnen liegenden Wochen, wenn es von Termin zu Termin geht, bis sie dann am 24. Februar mit dem Rosenmontagszug den Höhepunkt der aktuellen Session erleben dürfen.