Angerbad bleibt am 19. Januar wegen Schwimmfest geschlossen

171
Der TV Ratingen trainiert im Angerbad. Foto: Leuchtkraft/ Stephan Raithel
Der TV Ratingen trainiert im Angerbad. Foto: Leuchtkraft/ Stephan Raithel

Ratingen. Im Angerbad in Ratingen-Mitte wird am Sonntag, 19. Januar, das traditionelle Winterschwimmfest des TV Ratingen 1865 e.V. ausgetragen. Aufgrund der großen Sportveranstaltung bleibt das Hallenbad für die Öffentlichkeit den ganzen Tag geschlossen.

Auf den gewohnten Schwimmspaß muss trotzdem niemand verzichten. Badegäste können auf das Allwetterbad nach Ratingen-Lintorf ausweichen, das an diesem Tag wie gewohnt von 6.45 bis 20 Uhr geöffnet hat.

Ab Montag, 20. Januar, steht das Hallenbad in Ratingen-Mitte dann wieder allen Badegästen zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.