Kaffee mit Kerstin

229
Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese. Fotoarchiv: Susie Knoll
Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese. Fotoarchiv: Susie Knoll

Velbert. Am Samstag, 25. Januar, um 15 Uhr kommt Kerstin Griese ins Willy-Brandt-Zentrum Velbert an der Schlossstraße 2. Bei „Kaffee mit Kerstin“ berichtet die Staatssekretärin über Neuigkeiten aus der Bundespolitik.

Sozialstaatssekretärin Kerstin Griese wird aus Berlin berichten und sich den Fragen zur aktuellen politischen Lage stellen. „Was hat sich zum Jahresbeginn verändert? Wo sorgen Gesetzesänderungen für eine Entlastung der Menschen?“, nennt Griese die Themen. „Vom Gute-Kita-Gesetz bis hin zu Verbesserungen bei der Rente gibt es Änderungen, die alle Generationen betreffen. Außerdem werde ich das neue Sozialstaatskonzept der SPD vorstellen, das jüngst auf dem Bundesparteitag beschlossen wurde, und über weitere Zukunftsthemen sprechen“, kündigt die Velberter Bundestagsabgeordnete an.