Rücktritt: Tina Pannes macht Kurswechsel der Ratinger FDP nicht mit

455
Luftballons der FDP sind auf einer Veranstaltung zu sehen. Foto: pixabay
Luftballons der FDP sind auf einer Veranstaltung zu sehen. Foto: pixabay

Ratingen. Dr. Anna-Tina Pannes teilt mit, dass sie von ihrem Amt als Vorsitzende der Ratinger FDP zurückgetreten ist.

Am Sonntag hat Dr. Anna-Tina Pannes schriftlich jene Entscheidung über den Rücktritt mitgeteilt, die als Konsequenz aus der vergangenen Wahlversammlung der FDP Ratingen gefallen ist.

Pannes spricht in ihrer knappen Rücktrittserklärung von einem inhaltlichen und stilistischen Kurswechsel: „Heute bin ich von meinem Amt als Vorsitzende der FDP Ratingen zurückgetreten, da ich auf der Wahlversammlung gestern nicht das Vertrauen der Mitglieder für meine Kandidatur als Bürgermeisterkandidatin sowie als Spitzenkandidatin für die Ratswahl erhalten habe und ein inhaltlicher und stilistischer Kurswechsel beschlossen wurde, den ich nicht mitgehen kann“.