Exadjutanten- und Exkönigspokal der Tönisheider Schützen

154
Ralf Bovensiepen mit dem jüngsten Vereinsmitglied, seiner Enkeltochter, und Hartmut Nettelbeck Foto: privat
Ralf Bovensiepen mit dem jüngsten Vereinsmitglied, seiner Enkeltochter, und Hartmut Nettelbeck Foto: privat

Velbert. Am letzten Samstag traten die ehemaligen Adjutanten und Könige des Schützenverein Kleine Schweiz Tönisheide zum jährlichen Pokalschießen an.

Mit dem Luftgewehr wird die Holzlatte durchtrennt, auf der der Holzvogel montiert ist. Bei den Ex-Königen ließ Ralf Bovensiepen den Vogel mit dem 63. Schuss zu Boden gleiten.

Treffsicherer waren die ehemaligen Adjutanten, hier fiel der Vogel mit dem 41. Schuss durch Hartmut Nettelbeck. Die Pokal werden am 8. Juni beim Schützenfest übergeben.