Keller-Sauna gerät in Brand: Feuerwehr in Mettmann im Einsatz

150
Im Stadtgebiet ist es zu einem Einsatz für die Mettmanner Feuerwehr gekommen. Foto: André Volkmann
Im Stadtgebiet ist es zu einem Einsatz für die Mettmanner Feuerwehr gekommen. Foto: André Volkmann

Mettmann. Am Montag sind laut Feuerwehr 29 Brandschützer an der Brahmsstraße im Einsatz gewesen.

Die Feuerwehr Mettmann wurde gestern gegen 19.40 Uhr zu einem Kellerbrand auf die Brahmsstraße gerufen. Bewohner gaben bei den Einsatzkräften vor Ort an, dass der Brand in einer ausgebrochen sein soll.

Weitere Bewohner befanden sich zu dieser Zeit nicht mehr im Gebäude. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig unter Kontrolle bringen, anschließend lüfteten die Einsatzkräfte die Räume. Gegen 21 Uhr war der Einsatz, an dem die Feuerwehr mit 29 Kräften und 9 Fahrzeugen, sowie Rettungsdienst und Polizei beteiligt waren, beendet.

-Anzeige-