A44: Engpass in Fahrtrichtung Velbert und Sperrung der Ausfahrt Essen-Kupferdreh

206
Straßen.NRW informiert. Logo: Landesbetrieb Straßenbau NRW
Straßen.NRW informiert. Logo: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Velbert/Essen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr meldet, dass am Donnerstag, 12. März, auf der A44 zwischen 9 und 15 Uhr die Ausfahrt Essen-Kupferdreh in Fahrtrichtung Velbert gesperrt ist. Dort werde eine Baustellenverkehrsführung eingerichtet.

Gleichzeitig werden laut dem Straßenbaubetrieb auf der A44 zwischen Essen-Überruhr und Essen-Dilldorf Schutzwände aufgebaut, sodass in dieser Zeit zwischen diesen Anschlussstellen nur ein Fahrstreifen frei ist.