Keine „Bücherbabys“ im März: Absage der Reihe wegen Coronavirus

66
Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße
Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße "Am Königshof 13". Foto: André Volkmann

Mettmann. Die Stadtbibliothek muss alle Märztermine für die Veranstaltungsreihe „Bücherbabys“ absagen. Das teilt die städtische Verwaltung mit.

Das Kreisintegrationszentrum ist aufgrund der aktuellen Situation verpflichtet, alle Veranstaltungen für März einzustellen und kann daher auch diese Veranstaltung nicht durchführen.

Wann die Reihe fortgesetzt wird, ist bislang unklar: „Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht bekannt, ob die Termine im April stattfinden werden“, so die Stadtverwaltung.