Stadt Wülfrath: Schiedsamt nimmt Anfragen per E-Mail entgegen

38
Das Schiedsamt im Rathaus ist per E-Mail erreichbar. Foto: pixabay
Das Schiedsamt im Rathaus ist per E-Mail erreichbar. Foto: pixabay

Wülfrath. Auch das Schiedsamt im Rathaus ist bis auf weiteres persönlich nicht zu erreichen. Das teilt die städtische Verwaltung mit.

Das Schiedsamt ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis auf weiteres nicht persönlich zu erreichen. Anfragen können weiterhin per E-Mail an die Adresse schiedsamt@stadt.wuelfrath.de gestellt werden.
Sofern eine Telefonnummer hinterlassen wird, rufen die Schiedspersonen zurück.

Wesentliche Aufgabe der Schiedsperson ist die gütliche Schlichtung streitiger privater Rechtsangelegenheiten.