Crash auf der Kreuzung: 42-Jähriger bei Unfall in Langenfeld verletzt

185
Der Skoda des jungen Mannes aus Leverkusen wurde im Frontbereich erheblich beschädigt. Foto: Polizei
Der Skoda des jungen Mannes aus Leverkusen wurde im Frontbereich erheblich beschädigt. Foto: Polizei

Kreis Mettmann. Am Dienstag hat sich an der Kreuzung Kurfürstenweg und Winkelsweg in Langenfeld ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Mann leicht verletzt worden ist.

Gegen 15.40 Uhr war laut Polizei ein 20-Jähriger aus Leverkusen mit seinem Wagen auf  dem Kurfürstenweg in Richtung Carl-Leverkus-Straße unterwegs. Als er in die Kreuzung einfuhr, übersah er der Polizei zufolge den BMW eines 42-jährigen Solingers, der ebenfalls in den Kreuzungsbereich einfuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Der 42-jährige Solinger wurde bei der Kollision leicht verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.