Mettmanner Jugendrat sagt Veranstaltungen ab

26
Der Mettmanner Jugendrat sagt seine Veranstaltungen vorerst ab. Foto: pixabay
Der Mettmanner Jugendrat sagt seine Veranstaltungen vorerst ab. Foto: pixabay

Mettmann. Die Veranstaltungen des Jugendrates der Stadt Mettmann entfallen aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Schutzmaßnahmen.

Die Mitglieder des Mettmanner Jugendrates weisen darauf hin, dass die Jugendparty, die für den 24. April im „Golden K“ geplant war, wegen der Corona-Pandemie ausfällt.

Außerdem wird auch die Podiumsdiskussion mit den Bürgermeisterkandidaten, die vom Jugendrat am 7. Mai veranstaltet werden sollte, abgesagt.