Feuer in Waldstück an der Losenburg

119
An der Losenburg in Velbert hat die Feuerwehr den Brand in einem Waldstück gelöscht. Foto: Feuerwehr Velbert
An der Losenburg in Velbert hat die Feuerwehr den Brand in einem Waldstück gelöscht. Foto: Feuerwehr Velbert

Velbert. Am Montag, 20. April, ist in einem kleinen Waldstück neben einem Wohnhaus an der Losenburg ein Feuer ausgebrochen. Das meldet die Feuerwehr.

Die hauptamtliche Feuerwehr und zwei freiwillige Löschzüge wurden um 11.26 Uhr alarmiert und konnten von der Kettwiger Straße Rauch über dem mehrere hundert Meter entfernten Gelände erkennen. Ausgehend von einem Komposthaufen hatten sich laut Feuerwehr die Flammen auf einem rund 50 Quadratmeter großen Areal auf Büsche und Bäume ausgebreitet.

Zwei Trupps unter Atemschutz mit Löschrohren ausgerüstet brachten das Feuer schnell unter Kontrolle, so die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte bauten außerdem eine Wasserversorgung von der Kettwiger Straße zur Einsatzstelle auf. Abschließend wurde die Fläche mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Gegen 13 Uhr beendete die Feuerwehr ihren Einsatz.

Personen kamen laut Feuerwehr durch das Feuer nicht zu Schaden, Angaben zum Sachschaden liegen noch nicht vor. Für die Dauer des Einsatzes war die Kettwiger Straße zwischen den Einmündungen Robert-Koch-Straße und Paracelsusstraße teilweise gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um.