Wülfrath: Kein Schützenfest in diesem Jahr

77
Das Königspaar in Wülfrath: Angela Peters, als Angela I., und Jochen Rusche. Fotos: Schützenverein
Das Königspaar in Wülfrath: Angela Peters als Angela I. und Jochen Rusche. Fotos: Schützenverein

Wülfrath. Wie in anderen Städten, findet auch in Wülfrath in diesem Jahr kein Schützenfest statt. 

Aufgrund des Coronavirus hat der Schützenverein Wülfrath das jährliche Schützen- und Volksfest im September abgesagt. Hiervon betroffen ist auch das Königsschießen und Bürgerkönigsschießen.

Bis auf Weiteres bleibt auch die Vereinssportanlage für den Trainingsbetrieb und Vereinsabende geschlossen. Zum ersten Mal seit 70 Jahren findet das traditionelle Volksfest in Wülfrath nicht statt. „Die Gesundheit unserer Bürger und Schützen hat hier oberste Priorität“, so die Verantwortlichen des Vereins.

Das amtierende Königspaar Angela Peters und Jochen Rusche mit ihrem Prinzen Marco Rebien bleiben bis zum nächsten Jahr im Amt.