Neviges: Straßenbau in der Hölzerstraße im Quartier Bogenstraße

151
Es finden Bauarbeiten im Stadtgebiet statt. Symbolfoto: Mathias Kehren
Es finden Bauarbeiten im Stadtgebiet statt. Symbolfoto: Mathias Kehren

Velbert. Der zweite Bauabschnitt der Baumaßnahme Quartier Bogenstraße ist gestartet. Zuerst werden neue Versorgungsleitungen in der Hölzerstraße verlegt. Darüber informieren die Technischen Betriebe (TBV) und die Stadtwerke Velbert.

Die Bauarbeiten für die Versorgungsleitungen haben in der Hölzerstraße begonnen, zwischen der Wilhelmstraße und der Bunkeranlage. Dieser Bauabschnitt wird etwa vier Monate andauern. In dieser Zeit bleibt der Abschnitt für den Durchgangsverkehr gesperrt, eine Umleitung wird eingerichtet. Fußgänger können weiterhin eine Gehwegseite benutzen.

Im weiteren Verlauf der Baumaßnahme erneuern die TBV den Abwasserkanal in der Hölzerstraße, der Lukasstraße und der Straße Zum Jahnsportplatz. Weitere Arbeiten umfassen die Erneuerung der Versorgungsleitungen in der Lukasstraße, in der Gustavstraße, in der Jacob-Lüneschloß-Straße und in der Straße Zum Jahnsportplatz. Im Anschluss an die Kanal- und Versorgungsträgerarbeiten beginnen die Bauarbeiten für den Straßenausbau der genannten Straßen. Während der gesamten Bauzeit ist der Parkplatz Berger Platz gesperrt.

Anlieger und der Durchgangsverkehr werden über die einzelnen Bauabschnitte und Verkehrsregelugen informiert. Die gesamte Baumaßnahme ist für zwei Jahre angesetzt und wird durch die Errenst GmbH aus Wuppertal durchgeführt.

Für die anfallenden Beeinträchtigungen im Rahmen der Baumaßnahme bitten die TBV und die Stadtwerke Velbert vorab um Verständnis.