Neue Basteltüte erhältlich: Anleitung für nähfreie Stoffmaske enthalten

155
Die Tüte deder Abteilung Kinder- und Jugendförderung enthält Material zum Basteln. Symbolfoto: pixabay
Die Tüte deder Abteilung Kinder- und Jugendförderung enthält Material zum Basteln. Symbolfoto: pixabay

Wülfrath. Die fünfte Basteltüte der Abteilung Kinder- und Jugendförderung steht bereit. Mittlerweile freuen sich mehr als 200 Kinder über neue Anregungen zum Basteln und Tüfteln.

Diesmal befinden sich in den Tüten Materialien zum Basteln von dreidimensionalen Tieren aus Eierkartons und ein Vorschlag zum nähfreien Herstellen einer Stoffmaske. Alle interessierten Familien werden gebeten, bei sich zu Hause bereits leere Eierkartons zu sammeln, da das Kinder- und Jugendhaus einen Materialengpass erwartet.

Die Basteltüte können Kinder und Familien wieder kostenlos per E-Mail kinder.jugendfoerderung@stadt.wuelfrath.de oder telefonisch unter der Rufnummer 72311 im Kinder- und Jugendhaus Wülfrath bestellen.

Die Tüten werden unter Einhaltung der hygienischen Auflagen zusammengestellt und nach Absprache im Wülfrather Stadtgebiet ausgeliefert.