Autokino in Wülfrath: Die Leinwand steht

1379
Bühne und Leinwand sind aufgebaut: Das Autokino in Wülfrath kann beginnen. Foto: Hans-Joachim Kling

Wülfrath. Heute startet in Wülfrath für drei Monate das Autokino auf dem Parkplatz von Knorr-Bremse. Betreiber ist das Weltspiegel-Kino aus Mettmann.

Die Bühne ist aufgebaut, die Leinwand -eigentlich ist es eine LED-Wand – steht, Absperrungen sind eingerichtet: Heute Nachmittag beginnt das Autokino in Wülfrath. Programm bis Ende August ist vorgesehen.

Das Kino befindet sich auf dem früheren Ford-Gelände an der Henry-Ford-II-Straße, Ecke Röntgenstraße. Mehr über das Autokino lesen Sie unter https://supertipp-online.de/2020/05/07/drei-monate-autokino-in-wuelfrath/

Das Programm finden Sie direkt unter http://www.kinomettmann.de/