Sommer-Ferienspaß: Anmeldungen ab 2. Juni möglich

130
Rund um das Kinder- und Jugendhaus werden Freizeitaktionen angeboten. Foto: Stadt Wülfrath
Rund um das Kinder- und Jugendhaus werden Freizeitaktionen angeboten. Foto: Stadt Wülfrath

Wülfrath. Für den Ferienspaß können Eltern ihre Kinder ab Dienstag, 2. Juni, anmelden. Darauf weist die städtische Verwaltung hin.

In den Sommerferien bietet die Abteilung Kinder- und Jugendförderung wieder einen Ferienspaß für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren an. Bis zu 15 Kinder können mit dem Team des Kinder- und Jugendhauses jeweils eine abwechslungsreiche Ferienwoche im und rund um das Kinder- und Jugendhaus erleben. Der Ferienspaß richtet sich auch an Kinder mit Handicap.

Der Ferienspaß findet, bedingt durch die Corona-Schutzauflagen, in diesem Jahr in der ersten und zweiten und in der fünften und sechsten Woche der Sommerferien statt, jeweils montags bis freitags von 10 bis 15 Uhr.

Die Anmeldung kann ab Dienstag, 2. Juni, ab 10 Uhr, telefonisch unter 72311 erfolgen. Die Anmeldung erfolgt unter Vorbehalt, da sich die Durchführung nach der jeweiligen Corona-Erlasslage des Landes NRW richten wird.

Ein fester Teilnehmerbetrag wird nicht erhoben, kann aber am Ende der jeweils gebuchten Ferienspaßwoche nach dem „Zahle was es dir wert war“-Prinzip entrichtet werden.