Zeitweise einspurige Verkehrsführung auf der Seibelquerspange am 18. Juni

109
Eine Baustelle wird eingerichtet. Foto: pixabay/symbolbild
Eine Baustelle wird eingerichtet. Foto: pixabay/symbolbild

Mettmann. Am Donnerstag, 18. Juni, werden an der Brücke über den Hammerbach an der Seibelquerspange Inspektionsarbeiten durchgeführt.

Um die Arbeiten durchführen zu können, muss ein Fahrstreifen für etwa vier bis fünf Stunden gesperrt werden, teilt die Straßenverkehrsbehörde mit.

Der Verkehr wird in dieser Zeit einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Dabei kann es zu kleineren Verkehrsbehinderungen kommen. Die Stadtverwaltung bittet die Autofahrer um Verständnis.