Stadt Velbert: Michael Lobe ist neuer Leiter des Fachbereichs Immobilienservice

245
Michael Lobe ist neuer Leiter des Fachbereichs Immobilien-Service in Velbert. Foto: Maren Frankreiter, Stadt Velbert

Velbert. Am Donnerstag ist Michael Lobe als neuer Leiter des Fachbereichs
Immobilienservice vorgestellt worden. Darüber informiert die Stadtverwaltung.

Der 46-jährige studierte Bauingenieur folgt auf Andreas Sauerwein, der am 1. August 2019 zur Stadt Heiligenhaus gewechselt und dort als Beigeordneter tätig ist.

Der Immobiliendezernent Jörg Ostermann freute sich über die Besetzung der vakanten Stelle: „Das Team ist nun wieder vollständig. Herr Lobe bringt absolut versierte Fachkenntnisse mit. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit ihm die erfolgreiche Arbeit im Fachbereich Immobilienservice fortführen werden.“

Jörg Ostermann nutzte die Gelegenheit, um dem Leiter der Abteilung Planung und Bauen,
Manuel Villanueva-Schmidt, der in den letzten elf Monaten den Immobilienservice kommissarisch geführt hat, zu danken. Lobe ist in Velbert aufgewachsen und zur Schule gegangen. Umso mehr freue er sich, nun auch beruflich wieder nach Velbert
zurückgekommen zu sein, um vor Ort an interessanten Projekten, wie beispielsweise dem Neubau der Grundschule auf dem Pestalozziplatz, der Erweiterung der Gesamtschule Neviges und den Neubauten der Kindertagesstätten Nordstraße und Fontanestraße,
mitwirken zu können, heißt es aus dem Rathaus.