SSVg: Dauerkartenverkauf beginnt

94
Das neue Stadion in Velbert kann bald in Betrieb gehen. Foto: Mathias Kehren
Das neue Stadion in Velbert kann bald in Betrieb gehen. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Die SSVg weist darauf hin, das der Verkauf für Saison-Dauerkarten begonnen hat. Die Karten sind wochentags von 9 bis 13 Uhr in der neuen Geschäftsstelle im Stadion am EMKA-Sportzentrum sowie bei den Vorbereitungsspielen erhältlich.

-Anzeige-
blank

Laut der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung sind maximal 300 Zuschauer im Stadion zugelassen. Diese müssen sich außerdem namentlich und mit Adresse und Telefonnummer registrieren lassen, so die SSVg-Vereinsspitze.

Diese Anordnung, von höchstens 300 Zuschauern könnte laut SSVg durchaus noch länger, eventuell bis zum Saisonstart im September, gültig sein. Viele Karten seien auch schon für Sponsoren und Offizielle reserviert. SSVg-Anhänger, die die Heimspiele im neuen Velberter Stadion erleben möchten, sollten sich dehalb frühzeitig um eine Dauerkarte kümmern, rät der Verein.

Für die 22 Heimspiele in dieser Saison gelten folgende Preise:
Sitzplatz Tribüne 145 Euro (ermäßigt 110 Euro)
Stehplatz 85 Euro (ermäßigt 65 Euro)
VIP inkl. Sitzplatz Tribüne 820 Euro (ermäßigt 620 Euro)

So können Sie unser Angebot unterstützen

Lokaler Journalismus findet immer mehr seinen Raum auch im Internet. Wir möchten gerne unsere Informationen vom Geschehen vor Ort auch weiterhin für alle Interessenten zur Verfügung stellen. Barrierefrei, das heißt ohne Bezahlschranke.

Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie unser Online-Angebot unterstützen möchten. Mit einem Beitrag speziell für diesen Artikel. Oder mit regelmäßigen Überweisungen. Entscheiden Sie selbst über die Höhe Ihres Beitrags!

Jetzt Unterstützer werden