Neuer Kalender „Malerisches Wülfrath“

288
Einen Blumenstrauß für die "Top-Verkäuferin" Brigitte Schmitz gab es von Rösi Stöcker, Thomas F. Müller, Peter Emmert und Peter Klückmann. Foto: privat

Wülfrath. Der neue Kalender „Malerisches Wülfrath“ ist da. Die Gruppe „Creative Photography“ hat ihn jetzt vorgestellt.

Zum siebten Mal geben die Hobbyfotografen einen Jahreskalender heraus. Präsentiert haben sie das Werk für 2021 bei der Bäckerei Schmitz an der Mettmanner Straße 115. Das hat einen Grund: „Brigitte Schmitz ist unsere Top-Verkäuferin“, erklärt Peter Klückmann. In der Konditorei und Bäckerei gehen die meisten Exemplare über die Ladentheke. Zum Dank dafür gab es einen Strauß Blumen.

Rosi Stöcker, Thomas F. Müller, Peter Emmert und Peter Klückmann haben die Fotos aufgenommen und die Auswahl für den Kalender 2021 getroffen. Er ist in einer Auflage von 100 Stück erschienen und kostet 16,95 Euro.

Der Kalender ist wieder in der Bäckerei Schmitz erhältlich, außerdem bei Unityoffice, Wilhelmstraße 119 gegenüber der alten Post, im Café Meiners am Heumarkt und in der Altstadt-Apotheke, Wilhelmstraße 163.