Reparaturen an „Wasserspielen“ in der City dauern an

74
Noch fließt nichts an den
Noch fließt nichts an den "Wasserspielen" in der Innenstadt. Symbolfoto: pixabay

Wülfrath. Die Reparaturarbeiten an den Brunnenanlagen Heumarkt und Wareplatz dauern an. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

Wie die Stadt mitgeteilt hat, mussten alle drei Brunnen in der Innenstadt instandgesetzt werden. Die Pumpe des Quellsteins am Krappsteich wurde mittlerweile ausgetauscht. Das Wasser fließt wieder in den Teich.

Die Installationsarbeiten an der Brunnenanlage Heumarkt sind abgeschlossen, jedoch wurde beim Versuch der Inbetriebnahme zusätzlich ein Defekt an der 15 Jahre alten Pumpe festgestellt. Für die Reparatur erteilt die Stadt zur Zeit einen zusätzlichen Auftrag.

Bei der Brunnenanlage am Wareplatz wurde eine undichte Zuleitung festgestellt. Hier werden aktuell Angebote für die entsprechenden Erdarbeiten zur Erneuerung der kompletten Zuleitung eingeholt.