Mettmann-Produkte bringen Tafel Spende über 700 Euro ein

149
Rund 700 Euro sind an Spenden für die Tafel bereits erzielt worden, nun peilt man die 1000-Euro-Marke an. Foto: Privat
Rund 700 Euro sind an Spenden für die Tafel bereits erzielt worden, nun peilt man die 1000-Euro-Marke an. Foto: Privat

Mettmann. Mit dem Verkauf der Mettmann-Produkte sind bislang trotz Corona und Lockdown 700 Euro als Spende für die Mettmanner Tafel zusammen gekommen.

„Ein herzliches Danke schön an die Mettmanner Bevölkerung, die durch den Kauf der
diversen Mettmanner Produkte, diese Spende erst ermöglicht haben“, freut sich Wolfgang Engel. Er und die Mettmanner Tafel würden sich freuen, wenn der Spendenbetrag in diesem Jahr auf über 1.000 Euro stiege.

In 2020 sind drei neue Mettmann-Produkte erhältlich: ein „Stadtschirm“ für 24,90 Euro, der
Kalender „Mettmann Anno Dazumal 2021“ für zwölf Euro sowie das Buch „55 x Mettmann“ für 15,90 Euro. Von den Verkäufen geht jeweils ein festgelegter Erlösanteil in Form einer Spende an die Tafel.

Die Mettmann-Produkte können bei folgenden Verkaufsstellen erworben werden:

• Mettmanner Tafel, Am Hügel 4
• Buchhandlung Schlüter, Königshof Galerie
• Buchhandlung Rüger, Freiheitstraße 11
• Schreibwaren Bauhaus, Karpendeller Weg 16