Kinder-Herbst-Theaterfestival in Velbert

141
"Süßes oder Saures" am Bürgerhaus - die Kulturloewen laden ein zum Kinder-Herbst-Theaterfest. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Zum ersten Mal bieten die Velberter Kulturloewen ein Kinder-Herbst Theaterfestival mit Aktionen für die ganze Familie an. Es findet statt vom 29. bis 31. Oktober an der Vorburg von Schloss Hardenberg und dem Historischen Bürgerhaus Langenberg. Karten gibt es bei den Kulturloewen.

An drei Tagen gibt es Theaterveranstaltungen, eine spannende und gruselige Taschenlampenführung rund um das Schloss Hardenberg (leider schon ausverkauft) und einen besonderen Blick hinter die Kulissen des Historischen Bürgerhauses Langenberg.

Am Samstag, 31. Oktober, heißt es „Süßes oder Saures“ für kleine Gespenster, die um 17 Uhr an die Tür des Bürgerhauses klopfen.

Theateraufführungen gibt es wie folgt: Am Donnerstag, 29. Oktober, 15.30 Uhr „Die Werkstatt der Schmetterlinge“ (ab 5 Jahre). Die Karten kosten 5 Euro für Kinder, 7 Euro für Erwachsene. Die Karten gibt es nur im Vorverkauf. Nur noch Restkarten gibt es für die Vorstellung am Freitag, 30. Oktober, 15.30 Uhr „Schelme oder Helden“ (ab 4 Jahre). Die Vorstellung am Samstag „Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren“ ist bereits ausverkauft. Alle Theaterveranstaltungen finden im Westflügel der Vorburg Schloss Hardenberg statt.

Bei den Familienführungen am Samstag, 31. Oktober, kann man einen besonderen Blick hinter die Kulissen des Historischen Bürgerhauses werfen. Die Führungen werden um 11 und um 12.30 Uhr angeboten, Tickets kosten 4 Euro pro Person und sind nur im Vorverkauf zu bekommen.

Alle weiteren Informationen zu den Veranstaltungen und den aktuellen Hygienebestimmungen finden Sie auf unserer homepage www.kulturloewen.de.