Wülfrather Medien-Welt und Stadtarchiv machen Ferien

61
Die Wülfrather-Medien-Welt auf der Wilhelmstraße 146, direkt in der Fußgängerzone. Archivfoto: André Volkmann
Die Wülfrather-Medien-Welt auf der Wilhelmstraße 146, direkt in der Fußgängerzone. Archivfoto: André Volkmann

Wülfrath. Die Wülfrather Medien-Welt und das Stadtarchiv machen Weihnachtsferien: Ab Montag, 21. Dezember, bis Montag, 4. Januar. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Die Medien-Welt und das Stadtarchiv bleiben vom 21. Dezember bis 4. Januar geschlossen. Der letzte Öffnungstag in diesem Jahr ist Samstag, 19. Dezember, die Ausleihfristen sind entsprechend angepasst.

Am Dienstag, 5. Januar, öffnen sich die Türen der Bücherei wieder pünktlich um 9 Uhr. Alle Leserinnen und Leser können sich bis Samstag, 19. Dezember, mit Medien eindecken, um die Weihnachtsferien mit einem Buch oder Film zu verbringen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, unter www.bibnet.de mit einem gültigen Bibliotheksausweis Bücher, Hörbücher, Musik und Filme online auszuleihen. Auch die BibNet-Press, das für Bibliothekskunden kostenlose internationale Zeitschriftenportal, steht unter www.digibib.net 24 Stunden zur Verfügung.

Während der Schließungszeit ist die Rückgabe entliehener Medien nicht möglich, der Rückgabekasten ist geschlossen.