Velbert: Abfallkalender 2021 wird verteilt

475
Den Velberter Abfallkalender gibt es schon deit Jahrzehnten. Diese Tradition ist in der Gestaltung des aktuellen Kalenders aufgegriffen worden. Grafik: TBV
Den Velberter Abfallkalender gibt es schon seit Jahrzehnten. Diese Tradition ist in der Gestaltung des aktuellen Kalenders aufgegriffen worden. Grafik: TBV

Velbert. In Velbert wird der Abfallkalender 2021 per Post verteilt. Bis Montag, 28. Dezember, soll die Verteilung abgeschlossen sein. Änderungen gibt es vor allem bei der Abfuhr der Gelben Tonne.

„Der neue Abfallkalender 2021 wird ab Mitte dieser Woche durch die Deutsche Post an sämtliche Haushalte in Velbert verteilt“, informiert die Abfallwirtschaftsplanerin der Technischen Betriebe Velbert (TBV), Irmgard Olberding. Bedingt durch die Corona-Pandemie könne die Verteilung allerdings länger als gewohnt dauern. Sollte der Kalender bis Montag, 28. Dezember, nicht vorliegen, kann dies telefonisch unter 02051/262626 oder per E-Mail an servicecenter.tbv@velbert.de reklamiert werden. Es erfolgt dann eine Nachsendung.

„In 2021 gibt es vor allem im Bereich der Gelben Tonne umfangreiche Änderungen bei den Abfuhrterminen. Dazu kommen einige wenige Neuerungen bei den Altpapierrevieren“, erläutert Abfallwirtschaftsberaterin Britta Nelles.

Abfuhr wechselt von ungeraden zu geraden Kalenderwochen

Und noch eine wichtige Änderung gilt es laut der Abfallwirtschaftsberaterin zum Jahreswechsel zu beachten: „Durch die 53. Kalenderwoche in 2020 werden bei den Abfuhrterminen 2021 die Kalenderwochen getauscht.“ Wenn beispielsweise die Restmüllentleerung in 2020 in einer Straße montags in geraden Kalenderwochen stattgefunden hat, wird sie in 2021 montags in ungeraden Kalenderwochen durchgeführt.

Im Abfallkalender 2021 blicken die TBV auf die lange Tradition des Velberter Abfallkalenders zurück. Passend dazu zeigen die Monatsköpfe Kalenderblätter der vergangenen Jahre. Wie gewohnt sind neben wichtigen aktuellen Themen, wie der Einführung der Gelben Tonne oder der neuen TBV-App, auch viele weitere Informationen enthalten. Dazu zählen beispielsweise Ansprechpartner rund um die Abfallentsorgung in Velbert.

Verschiebungen sind durch rote Pfeile gekennzeichnet

Verschiebungen der Abfuhr der gelben Säcke, Bio- und Restmülltonnen aufgrund von Feiertagen sind wie in jedem Jahr durch rote Pfeile und die Datumsangabe des neuen Abfuhrtages in den Monatsblättern gekennzeichnet. Die Altpapiertonne ist von den Verschiebungen nicht betroffen. Sie wird zu den angegebenen Tagen geleert.

Über die Abfuhrtermine in der eigenen Straße informiert außerdem die TBV-App. Mit Hilfe der App können sich die Nutzenden an die individuellen Abfuhrtage in ihrer Straße erinnern lassen. Neben den Abfuhrterminen bietet die App auch die digitale Sperrmüll-Anmeldung und ein Abfall-ABC. Des Weiteren können Meldungen über wilde Kippen direkt an die TBV versendet werden.

Über die Homepage der TBV (www.tbv-velbert.de) kann ein individueller Jahresabfuhrplan für die eigene Straße generiert werden. Er ist als PDF-Datei für jede Jahreshälfte abrufbar.